Mehr als Schmieden

Als Familienunternehmen sind wir in der Region gesellschaftlich verankert. Darum engagieren wir uns vor allem im regionalen Kultur- und Sportgeschehen und bei regionalen Sozial-Projekten.

Die alte Hammerschmiede steht heute zwei Künstlern kostenlos zur freien Verfügung. Gerne arbeiten wir aber auch mit renommierten Künstlern zusammen. So wurde die markante Kreiselskulptur in Nebikon von uns, zusammen mit anderen ansässigen Familienunternehmen, finanziert.

Wir unterstützen die nachstehenden Organisationen & Personen regelmässig:

Qualität auch im Genuss: es gibt hochwertigen Imbachwein aus der Nachbarschaft und feinste Grand-Cru Imbach-Schokolade.